Bewusst Sein Yoga
Bewusst Sein Yoga

 

 

 

 

 

Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.

(Buddha)

 

„EINATMEN – AUSATMEN – ANKOMMEN“

Von der Angst zur Zuversicht und Wohlbefinden erfahren.

 

 

 

Yoga für Frauen mit und nach einer Krebserkrankung

 

 

 

In einer kleinen Gruppen, umgeben von Gleichgesinnten, praktizieren wir verschiedene Entspannungen, Atemtechniken, Meditationen und angepasste Asanas (sanfte Yoga - Haltungen).  

In den Asana entsteht ein Zusammenspiel  zwischen der Haltung und dem inneren Befinden, eine achtsame Ausrichtung des Körpers und des Geistes entsteht. Wir bewegen uns sanft in angemessenen Bewegungsabläufen. Wir entspannen tief und aktivieren unsere Selbstheilungskräfte. Als Geschenk erhalten wir ein inneres Wohlgefühl, innere Ruhe und mehr Stabilität.

 

Die Tiefenentspannungen und sanften Übungen fördern unseren Frieden. Das Vertrauen in den Körper wird gestärkt.

Der Bewegungsapparat, die Atemwege, das Lymph-, Immun- und Nervensystem sowie der Herz-Kreislauf werden positiv beeinflusst. Einfühlsam und im geschützten Raum finden wir den Weg zu unserem Herzen und einer tiefen Freude.

 

 

Sie können bereits vor der Operation, auch während der Chemo- der Strahlentherapie, oder auch nach Beendigung Ihrer Behandlung, diesen Kurs besuchen. Es werden Wege zur Unterstützung der Selbstheilungskräftauf auf körperlicher und geistiger Ebene angezeigt. Sorgsam wähle ich meine Worte und begleite Sie gerne ein Stück. Nach der Stunde bin ich gerne bei Fragen oder bei GEsprächsbedarf für Sie da.

 

 

Obwohl ich Yoga schon lange praktiziere so ist es doch erst durch meine Erkrankung ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden. Yoga hilft mir persönlich ausgeglichen, glücklich und gesund zu sein. Gerne würde ich diese schöne Erfahrung mit Ihnen teilen.

 

 

 

Mittwoch 09.30 - 11.00 Uhr

Kursort: Auszeit; 86899 Landsberg, Ehrenpreisstr. 2

 

 

 

Derzeit findet kein Kurs statt.

Nächster Kursbeginn vorraussichtlich Januar 2020, mit Voranmeldung.

 

 

 

 

 

 

 

Einstieg auch während des Kurses möglich!

 

Sollten Sie auf Grund Ihrer Behandlung nur einzelne Termine wahrnehmen, so zahlen Sie pro Einheit 12,50 €.

Sollten Sie auf Grund der Erkankung finanzielle Engpässe haben, so finden wir ein für Sie passendes Angebot.

Gerne können Sie Ihre eigene Matte und Decke mitbringen. Haben Sie Fragen, dann rufen Sie mich an.

Eine Anmeldung ist nur nach einem telefonischen oder persönlichen Gespräch möglich, Ich freu mich auf Sie.

 

 

Einzelstunde ausgerichtet auf Ihre Bedürfnisse

75 Minuten 60,00€

 

45 Minuten 40,00€

 

 

Yoga für Selbsthilfegruppen

Termine und Kursort nach Absprache

 

 

 

Studien

Zahlreiche Studien weisen darauf hin, daß Yoga bei Patientinnen während und nach der Chemo- und Strahlentherapie die Nebewirkungen lindern und das Wohlbefinden steigern kann. *

Yoga kann die therapeutischen Maßnahmen wertvoll unterstützen und gesundheitsfördernd wirken. Bei einer regelmäßigen Yogapraxis wird das Stresshormon  Cortisol gesenkt, Yoga kann Fatigue reduzieren und Angst in Zuversicht verwandeln.

 

*

https://www.mdanderson.org/newsroom/2014/03/yoga-regulates-stress-hormones-and-improves-quality-of-life-for-.html

 

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/57849/Mammakarzinom-Yoga-bessert-Lebensqualitaet-nach-Strahlentherapie

 

https://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/krebs-und-psyche/entspannungstechniken-fuer-krebspatienten.html

 

 

 

 

 

Andrea Osorio

Bewusst Sein Yoga