Bewusst Sein Yoga
Bewusst Sein Yoga

  

                              

Coronaregeln:

 

Seit Montag, den 23. August, gilt in Bayern die 3G-Regel (Zutritt nur für Getestete, Geimpfte und Genesene)

– Bitte beachte die drei G Regelung.

– Bitte bringe deine eigene Matte, Decke und Hilfsmittel mit.

 

Um an einer Yogastunde  teilzunehmen, denke bitte an:

Deinen Impfnachweis (die Zweitimpfung muss mind. 14 Tage her sein)

Deinen offiziellen Nachweis, wenn Du bereits Corona hattest und vollständig genesen bist

Deinen negativen Corona Test (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24h / PCR Test nicht älter als 48h – kein Selbsttest)

 

Bitte beachte für folgende Punkte:

Das Tragen einer OP-Maske ist verpflichtend – beim Üben auf der Matte kannst Du diese natürlich abnehmen.

Bitte desinfiziere Deine Hände, sobald Du das Studio  betrittst. 

Es gilt weiterhin einen Abstand von 1,5m zu halten.

Zudem ist Gruppenbildung in der Umkleide zu vermeiden.

Es darf kein Tee und kein Wasser angeboten werden, darum bringe bitte deine eigene Wasserflasche mit.

Der Yogaraum wird systematisch gelüftet. 

In den Toiletten stehen Einweghandtücher, Seife und Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Bitte desinfiziere die Toilette nach deiner Nutzung. 

 

 

Von der Teilnahme an Yogastunden sind Personen mit normalen Erkältungssymptomen, unspezifischen Allgemeinsymptomen, respiratorischen Symptomen jeder Schwere und mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen ausgeschlossen.

Treten während der Yogastunde Symptome auf, muss das Yogacenter umgehend verlassen werden.

Bei Husten- oder Niesreiz bitte, wenn möglich den Unterrichtsraum verlassen und die allgemein bekannte Husten- und Niesetikette beachten.

 

 

 

 

 

 

 

 

   

         

 

 

 

          

          

                                

 

 

 

 

 

Andrea Osorio

Bewusst Sein Yoga